Telefon

+86 138 3118 3168

Fax

+86 311 6779 4622

Niederländische Öfen und Friteusen

BeiSai- Gusseisen-Kochgeschirr der Marke „Mastor Cool“ Materialien: Gusseisen Oberflächenbeschaffen: Emaille oder Pflanzenöl Verpackung: Geschenkbox + Karton

Produktbeschreibung

Kochgeschirr aus Gusseisen

BeiSai - Gusseisen-Kochgeschirr der Marke „Mastor Cool“

Materialien: Gusseisen

Oberflächenbeschaffenheit: Emaille oder Pflanzenöl

Verpackung: Geschenkbox + Karton

Einführung:

1. Hochwertiges Material, dh eine Kombination aus gesundem Gusseisen und hochwertigem Email.

Die Vorteile von Gusseisen: hohe Temperaturbeständigkeit, hervorragende Wärmediffusionsfähigkeit, geeignet zum Kochen und Schmoren.

Die Vorteile von Emaille: schön, hohe Härte, hohe Temperaturbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Korrosionsbeständigkeit, leichte Reinigung.

Die Vorteile von Emaille aus Gusseisen: Gleichmäßig erwärmt, Luftzirkulation (wie oben), die Dicke des Körpers könnte warm dauerhaft halten.

2. Funktion: Ernährung, lecker, schön

Ernährung: Pfanne gleichmäßig erhitzt, wodurch die Luftzirkulation die Feuchtigkeit und die Ernährung der Lebensmittel blockiert.

Köstlich: Die inneren feinen Löcher im Zahnschmelz können Adsorptionsfett enthalten, es kann beim Schmoren in das Essen eindringen.

Schön: Die Außenwand aus Emaille-Glasur, hell und farbenfroh, die auf der Haupthalle stehen könnte.

3. Andere

Schwer, der Topf verlässt nicht oft den Herd.

Das Design von Selbstzirkulationswasser, das gleichmäßig auf die erhabenen Punkte verteilt ist. Der ganze Topf fördert den ursprünglichen Geschmack von Lebensmitteln, um sogar auf dem Deckel zu kondensieren, und fällt dann gleichmäßig in Lebensmittel zurück.

Verwendung und Wartung von Pflanzenöl-Küchengeschirr

Tipps:

Der Pflanzenöl-Antioxidationsfilm ist die grundlegendste Antioxidationsbehandlung, die mit Küchengeschirr aus Gusseisen hergestellt werden kann. Der gegossene Guss wird nach dem Feinpolieren und manuellen Mahlen mit essbarem Pflanzenöl besprüht und dann zur Hochtemperaturbehandlung in den Ofen gestellt. Das gesprühte Pflanzenöl bildet nach hohen Temperaturen einen Antioxidationsfilm, der in kurzer Zeit Rost und Oxidation verhindern kann

Pflanzenöl-Gusseisen-Küchengeschirr ist in der Gusseisen-Küchengeschirrfamilie am schwierigsten zu halten, macht aber auch am meisten Spaß. Vor dem Gebrauch muss es gekocht werden. Versuchen Sie in der Anfangsphase, die fettreichen Lebensmittelmaterialien zu kochen, und versuchen Sie, die stärker stärkehaltigen Lebensmittelmaterialien nicht zu kochen. Nach einiger Zeit können Sie nach Belieben kochen. Mit der langfristigen Verwendung des Topfes wird er immer öliger. Wenn es gut gepflegt wird, ist die Wirkung besser als bei jedem Antihaft-Topf. Gutes Essen liegt in Ihrer Hand.

Kochschritte vor der Verwendung:

1. Reinigen Sie zuerst den Topf mit warmem Wasser und einer weichen Bürste. Verwenden Sie zum ersten Mal keine Stahldrahtkugeln wie ähnliche Reinigungswerkzeuge. Verwenden Sie den Topf sofort nach der Reinigung, da er sonst leicht rosten kann

2. Zweitens stellen Sie den gereinigten Topf zum Trocknen auf die Wärmequelle, bereiten Sie etwas fettes Schweinefleisch mit Haut vor, geben Sie das fette Fleisch mit einer kleinen Feuerheizung in den Topf und wischen Sie den Topf mit fettem Fleisch ab. Jeder Zentimeter sollte bis zur Schweinehaut abgewischt werden verbraucht wird

3. Gießen Sie das restliche Öl aus, waschen Sie den Topf einmal mit heißem Wasser und wiederholen Sie den zweiten Schritt drei- bis viermal. Es ist besser, den Topf zu waschen und auf dem Feuer zu trocknen, einige Tropfen Pflanzenöl fallen zu lassen und ihn mit Küchenpapier abzuwischen. (Fettöl kann auch durch Pflanzenöl ersetzt werden) Der obige Topf ist fertig. Auf diese Weise kann der lange verwendende / adstringierende Gusseisentopf beibehalten werden. Wenn Sie eine gute Mantainance nehmen, kann ein Topf 20 Jahre oder sogar länger verwendet werden!

Besondere Aufmerksamkeit:

Bei der anfänglichen Reinigung und Verwendung, wenn schwarze Chips fallen, ist es nur kohlensäurehaltige Pflanzenölschicht, keine schädlichen Substanzen, egal.

Bei Rost, der durch unsachgemäße Verwendung / Wartung verursacht wurde, muss der Rost am Topfkörper gereinigt werden, und der Topf kann nach erneuten Kochschritten wie neu hergestellt werden

Verwenden Sie beim Reinigen kein Reinigungsmittel, um eine Beschädigung des Ölfilms zu vermeiden. Der beste Weg ist, heißes Wasser und eine weiche Bürste hinzuzufügen, die sehr sauber gereinigt werden kann

Gusseisen Küchengeschirr kann Induktionsherd verwenden, aber bitte nicht trocken verbrennen

Anwendung und Wartung von Gusseisen-Küchengeschirr aus Emaille (matte Farbe)

Mattschwarzes Email ist verschleißfester als Farbemail. Da es sich um Emaille handelt, ist es viel einfacher als die Vorbehandlung von Pflanzenöl

1. Reinigen Sie den neuen Topf mit warmem Wasser, stellen Sie ihn in die Wärmequelle und trocknen Sie ihn bei schwacher Hitze

2. Nehmen Sie drei Löffel Pflanzenöl und verteilen Sie es gleichmäßig im Topf. Den Topf innerhalb von 4-5 Minuten erhitzen. Wischen Sie es während dieser Zeit kontinuierlich mit einem Küchentuch ab, damit das Fett besser vom Topf aufgenommen werden kann

3. Um eine gleichmäßige Oberfläche zu erhalten, steht der Topf beim Brennen der Emailschicht auf dem Brenngestell auf dem Kopf. Daher unterscheidet sich das Material des Topfmunds von dem des Topfkörpers. Während des Transports und der Verwendung können einige Teile abfallen und silbergraues Eisen aufweisen, was kein Qualitätsproblem darstellt. Nach der Reinigung kann der Topfmund zur Rostschutzbehandlung mit Pflanzenöl überzogen werden

Der Emaille-Gusseisentopf ist relativ empfindlich. Bitte beachten Sie bei der Verwendung die folgenden Punkte stärker:

Beim Vorheizen allmählich erhitzen. Verwenden Sie kein gekochtes Wasser, um den Kesselkörper während der Reinigung plötzlich zu erregen. Reinigen Sie den Kesselkörper nach dem Abkühlen. Wenn sich noch Lebensmittel auf der Oberfläche befinden, verwenden Sie zum Reinigen keine Stahldrahtkugelprodukte. Verwenden Sie nach dem Einweichen in warmes Wasser weiche Reinigungswerkzeuge zum Reinigen.

Bitte verwenden Sie beim Kochen eine Holzschaufel oder eine Kieselgelschaufel. Wenn der Topf erhitzt wird, erwärmt sich der Griff. Verbrennen Sie sich also die Hände. Wenn die Emailschicht abfällt, ist sie dauerhaft beschädigt und kann nicht repariert werden. Achten Sie daher viel mehr darauf, um Kollisionen während der Verwendung und Lagerung zu vermeiden.

Der Emaille-Topf ist für Induktionsherde geeignet, aber bitte nicht trocken verbrennen.

Verwendung und Pflege von farbenfrohen Emaille-Küchenutensilien:

Das Vorbehandlungsverfahren für Farbemail ist auch relativ einfach. Erinnern Sie zunächst alle daran, dass das farbenfrohe Emailmaterial nicht kratzfest ist, und vermeiden Sie Kratzer und Stöße während des Gebrauchs, um dauerhafte Schäden zu vermeiden.

1. Reinigen Sie den Topf vor dem ersten Gebrauch mit warmem Wasser und trocknen Sie ihn innen und außen.

2. Um eine gleichmäßige Oberfläche zu erhalten, steht der Topf beim Brennen der Emailschicht auf dem Brenngestell auf dem Kopf. Daher unterscheidet sich das Material des Topfmunds von dem des Topfkörpers. Während des Transports und der Verwendung können einige Teile abfallen und silbergraues Eisen aufweisen, was kein Qualitätsproblem darstellt. Nach der Reinigung kann der Topfmund zur Rostschutzbehandlung mit Pflanzenöl überzogen werden

Besondere Aufmerksamkeit für die Verwendung von:

1: Wenn der Topf erhitzt wird, sollte er allmählich erhitzt werden. Verbrennen Sie es nicht an der Luft.

2: Wenn Sie eine Holzschaufel oder eine Kieselgelschaufel verwenden, ohne den Topf zu beschädigen, wird der Griff nach dem Erhitzen des Topfkörpers erhitzt und Verbrühungen während des Kochens vermieden.

3: Stellen Sie kein heißes Küchengeschirr auf die Oberfläche von Gegenständen ohne Schutzfolie.

4: Beim Vorheizen allmählich erwärmen. Verwenden Sie beim Reinigen kein kaltes Wasser, um den Topfkörper zu erregen. Reinigen Sie es, nachdem der Topfkörper abgekühlt ist. Wenn sich auf der Oberfläche ein Lebensmittelstift befindet, verwenden Sie zum Reinigen keine Stahldrahtkugel-Reinigungsprodukte. Verwenden Sie zum Reinigen nach dem Einweichen in warmes Wasser weiche Reinigungswerkzeuge. Der milchweiße Zahnschmelz an der Innenwand färbt sich nach längerem Gebrauch leicht gelb, was normal ist.

Wenn die Emailschicht abfällt, wird sie dauerhaft beschädigt und kann nicht repariert werden. Achten Sie daher viel mehr darauf, Kratzer und Stöße während des Gebrauchs und der Lagerung zu vermeiden. Emaille-Topf ist für Induktionsherd geeignet, sollte aber nicht in der Luft verbrannt werden.

aber bitte nicht trocken verbrennen


15033222556 15033233665 info@reanod.com 2850929966